Konditionen

Die Aufnahme eines Kfz-Pfandkredits bringt viele Vorteile mit sich. Insbesondere in Situationen, in denen schnell Liquidität erforderlich ist. Dass eine kurzfristige Beschaffung von Bargeld kein Problem darstellt, beweisen wir unseren Kunden beinahe täglich. Als Auto Leihhaus verfügen wir über eine jahrelange Erfahrung im Bereich Pfanddarlehen. Wir sind auf die Beleihung von Fahrzeugen aller Art spezialisiert und sind mit unserem Unternehmen bundesweit tätig. Bei uns erhalten Sie faire Konditionen. Wir garantieren eine unbürokratische Abwicklung Ihres Anliegens. Diskretion ist für uns selbstverständlich und zeitraubende Kreditbewilligungsverfahren finden bei uns nicht statt. Wir versprechen Ihnen Bargeld in 30 Minuten und halten dieses auch immer ein 100 Prozentig !!

Faire Konditionen sind für uns Ehrensache

Die Beleihung eines Fahrzeugs ist natürlich immer eine Vertrauensangelegenheit. Jeder möchte sein Kfz für die Dauer der Beleihung gut aufgehoben wissen und erwartet günstige Konditionen. Bei uns sind die Konditionen immer von der Summe und von der Laufzeit abhängig. Viele Kfz-Pfandhäuser verlangen von ihren Kunden das Ersetzen von Standkosten und hohe Bearbeitungsgebühren. Solche Fallstricke, die für Sie weitere Kosten bedeuten, gibt es bei uns nicht. Standkosten fallen für Sie nicht an, egal wie lange Sie Ihr Fahrzeug beleihen möchten. Feste Zinsen berechnen wir grundsätzlich nie und Bearbeitungsgebühren erheben wir nicht. Unser Anspruch ist Ihre Zufriedenheit. Ein weiterer Vorteil ist für Sie die tägliche Berechnung der Leihgebühr. Je nach Summe betragen die Gebühren 1,30 – 2,00 Euro pro 1000 Euro Beleihung am Tag. Unsere Berechnungen sind transparent, nachvollziehbar und enthalten keine versteckten Kosten.

Ein Beispiel zeigt den Unterschied:

Angenommen, Sie haben Ihr Fahrzeug für genau zwei Monat und einen weiteren Tag beliehen. Ein herkömmlicher Pfandleiher, dessen Gebührenmodell in der Regel auf monatlicher Berechnung basiert, würde Ihnen die Gebühr für einen weiteren kompletten Monat berechnen. Anders bei Easy Autopfand. Bei uns zahlen Sie nur die tatsächliche Dauer der Beleihung, also genau zwei Monate und einen Tag, damit haben Sie fast einen kompletten Monat Gebühren gespart.

Alle Zinsen und Gebühren auf einen Blick:

Der Zins von 1 % je angefangenen Monat ist gesetzlich im § 10 der Pfandleihverordnung festgelegt. Der effektive Jahreszins beträgt 12 %.

Gebühren: Die maximalen Gebühren betragen 4% im Monat also 48% im Jahr. Die Gesamtkosten eines Pfandkredites im Jahr incl. Zinssatz und Gebühren belaufen sich damit auf 60 %.

Laufzeit: Die Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate. Die maximale Laufzeit beträgt 6 Monate. Der Pfandkredit kann jederzeit vorzeitig ohne weitere Kosten zurückgezahlt werden.
Standgebühren: Werden nicht erhoben!
Kreditgebühr: Die Gebühr für die Beleihung beträgt 2% – 4 % im Monat je nach Beleihungssumme.

Typisches Beispiel für einen Pfandkredit:
Kosten für ein Darlehen von 40.000 € mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten gemäß PfandlV, max. Laufzeit 6 Monate

Maximale Kosten eines Kfz-Pfandkredits pro Monat  
Darlehensbetrag 40.000 €
Zinsen von 1 % pro Monat 400,00 €
Kreditgebühr von 2,0 % pro Monat 800,00 €
Gesamtkosten pro Monat (Effektiver Zinssatz) 1200,00 € (3 %)
Gesamtkosten bei einer Laufzeit von 3 Monaten (Effektiver Zinssatz) 3600,00 € (9%)
Gesamtkosten bei max. Laufzeit von 6 Monaten (Effektiver Zinssatz) 7200,00 € (18%)