Sicherheit

Easy Autopfand bietet seinen Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit. Das ist für uns eine Grundvoraussetzung, um ein vertrauensvolles Verhältnis mit den Kunden zu pflegen. Niemand beleiht sein Fahrzeug gern in einer finanziellen Notsituation und möchte sich im Anschluss noch Gedanken darüber machen, ob er nach der Auslösung sein Auto unversehrt wiederbekommt. Deshalb garantieren wir Ihnen eine sichere Unterbringung und optimalen Schutz gegen alle Eventualitäten.

Einlagerung im Autohaus:

Diebe haben bei unserer Vorsorge keine Chance. Sie müssen sich keine Gedanken machen, ob Ihr Fahrzeug von Dieben gestohlen werden könnte. Ihr Fahrzeug ist ein hochwertiger Artikel und ein wichtiges Gut. Wir stellen kein Kfz unbeaufsichtigt auf irgendeinem Platz ab, zu dem jeder ungehindert Zutritt hat. Ihr Kfz wird nicht einmal unter freiem Himmel gelagert. Wir arbeiten mit einem seriösen Autohaus zusammen, in dem Ihr Fahrzeug für die Dauer der Beleihung sicher und fachgerecht abgestellt wird. Sie müssen also auch keine Befürchtungen haben, dass Schäden durch Naturgewalten wie Blitzschlag, Hagel oder Sturm an Ihrem Kfz entstehen können. Diesen Möglichkeiten gehen wir mit einer Einlagerung in einem Autohaus aus dem Weg.

Sicherheit für Ihre Unterlagen:

Alle zum Fahrzeug gehörigen Unterlagen inklusive der Schlüssel sind bei uns sicher aufgehoben. Es besteht nicht die Gefahr, dass Papiere oder Schlüssel entwendet werden können. Auch Missbrauch durch Unbefugte müssen Sie nicht befürchten, denn Ihre Dokumente werden bis zur Auslösung des Kfzs in unserem Safe eingeschlossen und sicher verwahrt. Easy Autopfand garantiert Ihnen die sichere Aufbewahrung aller Unterlagen und Schlüssel.

Versicherungsschutz:

Trotz intensiver Maßnahmen zur Sicherung Ihres Fahrzeugs und Ihrer Papiere besteht für das Kfz während der gesamten Kreditlaufzeit Versicherungsschutz. Die Höhe des Versicherungsschutzes beläuft sich auf den doppelten Betrag des Darlehens. Das Fahrzeug ist gegen Einbruchdiebstahl ebenso versichert wie gegen Raub. Zusätzlich deckt die Versicherung noch Schäden ab, die durch Feuer oder Leitungswasser entstehen. Wir gewährleisten Ihnen eine Rundumversorgung und sorgen mit unseren Schutzmaßnahmen dafür, dass Sie Ihr Fahrzeug am Ende des Darlehensvertrages wieder unversehrt in Empfang nehmen können. Wichtig für Sie zu wissen ist, dass der Pfandkreditnehmer nicht persönlich haftet, sondern nur mit dem Wert des Fahrzeugs.

Wir kümmern uns um die Sicherheit Ihres Autos, damit Sie sich nicht sorgen müssen. Die von uns getroffenen Vorsichtsmaßnahmen gewährleisten ein Höchstmaß an Komfort und halten das Risiko von Schäden so gering wie möglich.

Alle Zinsen und Gebühren auf einen Blick:

Der Zins von 1 % je angefangenen Monat ist gesetzlich im § 10 der Pfandleihverordnung festgelegt. Der effektive Jahreszins beträgt 12 %.

Gebühren: Die maximalen Gebühren betragen 4% im Monat also 48% im Jahr. Die Gesamtkosten eines Pfandkredites im Jahr incl. Zinssatz und Gebühren belaufen sich damit auf 60 %.

Laufzeit: Die Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate. Die maximale Laufzeit beträgt 6 Monate.
Standgebühren: Werden nicht erhoben!
Kreditgebühr: Die Gebühr für die Beleihung beträgt 2% – 4 % im Monat je nach Beleihungssumme.

Typisches Beispiel für einen Pfandkredit:
Kosten für ein Darlehen von 20.000 € mit einer Mindestlaufzeit von 3 Monaten gemäß PfandlV, max. Laufzeit 6 Monate

Maximale Kosten eines Kfz-Pfandkredits pro Monat  
Darlehensbetrag 20.000 €
Zinsen von 1 % pro Monat 200,00 €
Kreditgebühr von 3,0 % pro Monat 600,00 €
Gesamtkosten pro Monat (Effektiver Zinssatz) 800,00 € (4 %)
Gesamtkosten bei einer Laufzeit von 3 Monaten (Effektiver Zinssatz) 2.400,00 € (12 %)
Gesamtkosten bei max. Laufzeit von 6 Monaten (Effektiver Zinssatz) 4.800,00 € (24 %)